logo
facebook

Gatterfest

 
 
 
 
 
 

Gatterhüttenfest vom 11. Juni 2010

 

Mit den gemachten Erfahrungen vom letzten Jahr sollten wir grundsätzlich kein Waldfest mehr veranstalten, da es nur regnete. Wir sagten uns aber, das Wetter kann nur besser werden und die Stimmung war sowieso gut, egal, ob wir bei Regen oder Sonnenschein die Waldhütte belagerten.

 

Doch nicht nur die Vorbereitungen waren vorzüglich, auch das Wetter war traumhaft. So konnten die Tische für den gemütlichen Abend sogar draussen aufgestellt werden. Die Feuerstelle wurde eingefeuert und der Kühlschrank mit den gelieferten Köstlichkeiten aufgefüllt.

 

     Gatterfest 2010      

 

So gemütlich kann es im Wald sein, wenn der Inhalt vom Teller auch stimmt

 

Der aufbauende Hunger verspürte man nicht nur im Magen, auch die Augen glänzten beim Anblick der brutzelnden marinierten Steaks und den feinen Curry- und Bärlauchbratwürsten. Dazu genossen wir einen feinen Kartoffel-, Rüebli- und Tomatensalat und für diejenigen, welche das Fleisch lieber mit Brot verzehrten, gab es vielerlei verschiedene Partybrötchen.

 

      Gatterfest 2010

 

Da lernt man Idylle und Erholung kennen

 

Zum Schluss gab es noch Kaffee, herrlichen Fruchtsalat und gebrannte Creme. Es war bereits nach Mitternacht und wir sassen immer noch gemütlich unter sternenklarem Himmel und genossen die angenehme Temperatur. Es war wieder einmal mehr ein gelungenes und lustiges Fest, mit kulinarischen Köstlichkeiten.

 

                                               Dario Casa

 
Copyright © 2017 Töffclub Offes (R)ohr
Impressum  •  Design  •  Web