logo
facebook

Weinland-Tour

 
 
 
 
 
 

Erste offizielle Tour vom 14. April 2012 ins Weinland

 

Da wir schon die Ostern nicht für eine schöne Tour nutzen konnten, hielten wir am 14. April fest, egal wie das Wetter auch sein wird. Die Voraussagen waren tatsächlich nicht die Schönsten, aber es war für die meisten klar, es gibt keine Absage. Schlussendlich muss auch das Regenfahren geübt sein.

 

So trafen wir uns bei bedecktem Himmel, aber trockenen Strassenzuständen um halb Elf auf dem Parkplatz der Sporthalle Rietacker. Das Motto lautete, wir fahren 150km durch das Weinland, über Hügel, an Rebbergen vorbei, durch die blühenden Obstfelder und genossen die herrliche Landschaft mit Weitblick.

 

Weinland Tour 2012

Die gemütliche und köstliche Mittagspause in Stammheim

 

Um 12.00 Uhr trafen wir beim Hirschen Stammheim ein und genossen ein köstliches Mittagessen. Es war wie immer, lustig, gemütlich und kurzweilig. Nach Kaffee und Dessert schwangen wir uns wieder auf die Maschinen und setzten die Weinlandtour fort. Mit dem Rhein als westliche, Benken als nördliche, Nussbaumen als östliche und Seuzach als südliche Grenze des Weinlandes, sind wir praktisch alle befahrbaren Strassen abgefahren und konnten uns über drei Stunden in diesem Gebiet verweilen. So gegen 15.30 Uhr besuchten wir zum Abschluss das Restaurant Eichmühle.

 

Weinland Tour 2012

 Das Hardcore-Driver Weinland-Team

 

Wir hatten kaum Temperaturen über 11 Grad, aber es blieb der ganze Tag trocken. Es wäre so schade gewesen, wenn wir diese Tour nur wegen den schlechten Wettervorhersagen nicht durchgeführt hätten. Im Mai werden wir drei Anlässe geniessen, die 1. Maitour, das Loveride und die Auffahrt-Tour.

 

Dario Casa

 
Copyright © 2017 Töffclub Offes (R)ohr
Impressum  •  Design  •  Web