logo
facebook

Ostermontag

Ostermontag Aargauertour vom 17. April 2017

 

Nun ja, es war ein Versuch, eine Ostermontagtour ins Jahresprogramm zu stellen, obwohl wir bis anhin nur schlechte Erfahrungen mit dem Wetter machten. Schon vor Ostern waren die Zeichen auf Schlechtwetter. Doch am Sonntag schien der Wetterbericht mindestens ein trockener Halbtag zu garantieren. Dies bedeutet für uns klare Durchführung der Tour.

 

Am Rhein entlang fuhren wir Richtung Aargau, dann quer hinein in die schöne Landschaft über Hügel und durch Wälder, über die Staffelegg bis zum Mittagshalt im Waldgasthaus Chalet Saalhöhe. Bis dahin begleiteten uns noch einige Sonnenstrahlen, gemischt mit dunklen Wolken, aber regenfrei.

 

   

 

Beim Kreiselfahren haben wir alle auf einem Bild erwischt

 

Nach dem Mittagessen änderten wir das Programm auf die Kurzversion, weil es immer kälter und dunkler wurde. So verzichteten wir auf das Schloss Heidegg und das Go-Kart-Fahren in Wohlen und fuhren über Aarau, Othmarsingen, Baden über Niederweningen wieder heimwärts. Auf dem ganzen Weg fanden wir kein offenes Restaurant für den Zvierihalt, so waren wir gezwungen, den halt im Restaurant Schützenweiher abzuhalten. Die letzten 10 km bescherten uns noch einige Regentropfen. Die Temperaturen schwankten zwischen 4 und 11 Grad, aber das stellte kein Problem dar.

 

   

 

Es gibt keine Kälte oder schlechtes Wetter, höchstens schlechte Ausrüstung

 

Diese Tour werden wir in den kommenden Jahren einmal komplett durchführen. Das machen wir immer mit den nicht komplett durchgeführten, wie auch mit den abgesagten Touren.



                Dario Casa

 

 

weiter Bilder in der Galerie

 
Copyright © 2019 Töffclub Offes (R)ohr
Impressum  •  Design  •  Web