logo
facebook

Einfahrtour und Fotosession

Einfahrtour und Fotosession 2022

 

Bei frösteligen Temperaturen starteten mehr als die Hälfte der Vereinsmitglieder am 23. April zur Einfahrtour mit integrierter Fotosession.

Auf dieser Tour streiften wir streckenmässig kurz den Kanton Thurgau, um danach die Kurven im Kanton Schaffhausen zu geniessen. Alt bewährt konnten wir auch diesmal wieder auf unsere Fotografen und Filmer zählen. An dieser Stelle ein grosses herzliches Dankeschön für die geleisteten Frondienststunden bei der Planung, Durchführung und Nachbearbeitung.

Der Start erfolgte, wie gewohnt ab dem Parkplatz Rietacker, führte uns via Talheim und Niederneunforn zum ersten Foto- und Filmhalt über den Rebbergen bei Dietingen.

 

 

Club on Tour in ausgelassener Stimmung

 

Der Blick über das Thurtal und die rundum blühenden Bäume liessen uns und die herausgeputzten Maschinen trotz fehlender Sonne im vollen Glanz erstrahlen. Im Blitzlicht der Fotografen führte uns die Reise durch die Kurven Richtung Uerschhausen zum Nussbaumersee. Auch da noch ein paar Fotos in Pose.

 

 

Alle schön aufgereiht

 

Zeitlich mehr als pünktlich setzten wir nun unsere Reise Richtung Hemishofen, Ramsen, über die deutsche Grenze nach Randegg, in Thayngen zurück in der Schweiz an den fast nördlichsten Punkt der Schweiz. Vor dem Mittagessen in der Reiatstube in Opfertshofen hatten wir zum letzten Mal die Gelegenheit uns vor der Linse in Szene zu setzten.

 

 

 

Kurven fahren mit Stiel 

 

Nach der guten Bewirtung und aufgewärmt führte uns die Reise nach Hemmental. Dort bogen wir in die Randenstrasse ab, diese ist unbefestigt und staubtrocken. Viel Bikes änderten die Farbe auf ein verstaubtes Braun, denn FahrernInnen wechselte durch die Fahrt über die Kies- und zum Teil Schotterstrasse eher auch auf Rot und kostete wohl ein paar wenige Schweissperlen. In Beggingen hatten wir dann wieder Asphalt unter den Rädern und kurvten durch die Rebberge von Hallau bis zum Kaffeehalt auf dem Siblinger Randen. Zum Abschluss führten uns die letzten Kilometer an Wilchingen und Osterfingen vorbei nach Rheinau, kurvig durch das immer wieder schöne Weinland, bis wir ein weiteres Mal unfallfrei und ein paar Erlebnisse reicher am Ausgangspunkt in Seuzach ankamen. Leider ist die erste offizielle Tour des Jahresprogramms bereits wieder Vergangenheit doch die nächsten sind bereits geplant.

 

Jürg Flacher

 

weiter Bilder in der Galerie

 
Copyright © 2022 Töffclub Offes (R)ohr
Impressum  •  Design  •  Web